Ice Age Europe

Netzwerk von Kulturerbe-Stätten

Die Eiszeit ist eine der faszinierendsten Epochen der frühen Menschheitsgeschichte. Die Grundlagen unserer heutigen Kultur wurden in über zwei Millionen Jahren während der Eiszeit entwickelt. Ihre Hinterlassenschaften gehören zu den wichtigsten Zeugnissen unseres kulturellen Erbes und der Entwicklung der Menschheit.

Einige der wichtigsten Kulturerbe-Stätten der Eiszeit befinden sich in Europa, wo Menschenreste und Felskunst gefunden wurden, genauso wie Lager und Lebensbereiche mit vielen ganz besonderen Fundstücken. Die Bedeutung dieser Stätten spegelt sich in einer zunehmenden Zahl an UNESCO Welterbe-Stätten wieder. Die UNESCO hat für dieses Eiszeit-Kulturerbe eigens das Programm HEADS (Human Evolution: Adaptations, Dispersals and Social Developments) ins Leben gerufen.

ice age europe



#iceageeuropenow - booklet
                 Wanderausstellung #IceAgeEuropeNow


  • Urgeschichtliches Museum Blaubeuren
  • Kirchplatz 10
  • 89143 Blaubeuren
  • Telefon: 07344 9669-90
  • Fax: 07344 9669-915
  • info@urmu.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK