Medaillons von 1732



medaillons
Vorderseite:
„DER LÖBLICHEN BADERZUNFT SIGILL IN BLAUBEUREN“
Bild: Bader mit Klistier, Badequast und anderen medizinischen Instrumenten vor liegender Person
Rückseite:
„CHIRURGORUM ROT(T)ENBURGO“
Bild: Die heiligen Chirungen Cosmas und Damian mit ihren Attributen: dem Harnglas, der Salbenbüchse und der Märtyrerpalme

Gussmedaillen, versilbert
Durchmesser 4,1cm, Gewicht 38,72g
Privatbesitz Stephan Buck

  • Urgeschichtliches Museum Blaubeuren
  • Kirchplatz 10
  • 89143 Blaubeuren
  • Telefon: 07344 9669-90
  • Fax: 07344 9669-915
  • info@urmu.de