hohle fels - kleiner löwenmensch

Kleiner Löwenmensch

Leider ist diese zweieinhalb Zentimeter hohe Figur zerbrochen und nur noch zur Hälfte erhalten. Ihre Ähnlichkeit mit dem Löwenmenschen aus dem Hohlenstein-Stadel ist jedoch unverkennbar. Sowohl die aufrechte Haltung, als auch die ausgeprägte Schulter und die gerundete, an einen Löwen erinnernde Schnauzenpartie sowie das kleine, runde Ohr finden sich ebenso bei der größeren Figur.
 
Dieser Fund deutet nicht nur auf Beziehungen zwischen den eiszeitlichen Menschen des Ach- und Lonetals hin, sondern zeigt, dass es eine gemeinsame geistige Vorstellungswelt gab, in der Mischwesen aus Mensch und Tier eine Rolle spielten.

Ausstellungsort: Urgeschichtliches Museum Blaubeuren

Leihgeber: Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg


3D-Ansicht
(Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg)



  • Urgeschichtliches Museum Blaubeuren
  • Kirchplatz 10
  • 89143 Blaubeuren
  • Telefon: 07344 9669-90
  • Fax: 07344 9669-915
  • info@urmu.de