kein iglu

Antwort

Lebten Eiszeitmenschen im Iglu?

Nein, Eiszeitmenschen lebten nicht in einem Iglu – sie konnten nämlich keines bauen, da es an Schnee fehlte!

Während der Eiszeit war ein Großteil des Wassers in den gewaltigen Gletschern und Eisschilden, die ca. 30% der Erde bedeckten, gebunden. Daher stand kaum Wasser für Niederschläge und damit Schnee zur Verfügung. Auch der Meeresspiegel lag wegen „Wassermangel“ etwa 130m niedriger als heute. Das Klima der Eiszeit war also kalt und trocken.


  • Urgeschichtliches Museum Blaubeuren
  • Kirchplatz 10
  • 89143 Blaubeuren
  • Telefon: 07344 9669-90
  • Fax: 07344 9669-915
  • info@urmu.de