Veranstaltungen & Kalender

Veranstaltung

Fundstellenbesuch

Di, 29. Mai 2018
10:00-17:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Das UNESCO-Welterbe Geißenklösterle
Beschreibung
^
Beschreibung
Das UNESCO-Weltkulturerbe Geißenklösterle

Drei Höhlen im Im Achtal gehören seit Juli 2017 zum UNESCO-Welterbe "Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb".
Der Archäologe Hannes Wiedmann ist an der Höhlenfundstelle Geißenklösterle vor Ort und beantwortet Fragen der Besucher zur Archäologie und Geologie des Tales und der Höhlen.

Wegbeschreibung


Festes Schuhwerk mit Profilsohle ist erforderlich.

Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Treffpunkt
^
Treffpunkt
Geißenklösterle bei Blaubeuren-Weiler
Hinweise
^
Hinweise
Wanderschuhe mit Profilsohle erforderlich

Veranstalter
^
Veranstalter
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

  • Urgeschichtliches Museum Blaubeuren
  • Kirchplatz 10
  • 89143 Blaubeuren
  • Telefon: 07344 9669-90
  • Fax: 07344 9669-915
  • info@urmu.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK