Herzlich Willkommen auf der neuen Website des Urgeschichtlichen Museums Blaubeuren.

Öffnungszeiten

Today open until 05 PM

Dienstag bis Samstag 10 AM to 05 PM
Sonn- und Feiertage 10 AM to 05 PM
Monday closed
Eintrittspreise
Regulär 7 €
Kinder 7 bis 17 Jahre 3 €
Ermäßigt 5 €
Gruppen ab 12 P. 5 € p.P.
Schulklasse 2 € p.P.
Familie/Single-Familie 15 € / 9 €
Adresse
Urgeschichtliches Museum Blaubeuren
Kirchplatz 10
89143 Blaubeuren

Beschreibung

In den Klangräumen können Besucher*innen neben drei originalen Musikinstrumenten auch deren Herstellungsprozess sehen und zu den Klängen einer Elfenbeinflöte tanzen.

Themen

Transformation
Zwischen den Herstellungsreihen der Knochen- und Elfenbeinflöten stürzt ein Schwan vom Himmel. Rohmaterialien, Originalreste von Flöten, Werkzeuge und bei der Herstellung entstandene Abfälle sowie der experimentelle Nachbau verdeutlichen die handwerklichen Fähigkeiten der eiszeitlichen Menschen.

Tanz!
Treten Sie ein und spielen Sie mit Ihren Tanzbewegungen selbst auf der Elfenbeinflöte.

Klang
Die ältesten Belege für Musikinstrumente sind 40 000 Jahre alt. Es sind Flöten aus Vogelknochen und Mammutelfenbein. Sie wurden in den Höhlen des Ach- und Lonetals am Südrand der Schwäbischen Alb ausgegraben. In der Ausstellung sind die Flöte aus Mammutelfenbein und die Flöte aus Gänsegeierknochen, sowie Fragmente einer Flöte aus Singschwanknochen im Original zu sehen.

Rückblick

Objekte in der Ausstellung

40 000 Jahre vor heute
40 000 Jahre vor heute
40 000 Jahre vor heute
40 000 Jahre vor heute