Herzlich Willkommen auf der neuen Website des Urgeschichtlichen Museums Blaubeuren.

Öffnungszeiten

Today open until 05 PM

Dienstag bis Samstag 10 AM to 05 PM
Sonn- und Feiertage 10 AM to 05 PM
Monday closed
Eintrittspreise
Regulär 7 €
Kinder 7 bis 17 Jahre 3 €
Ermäßigt 5 €
Gruppen ab 12 P. 5 € p.P.
Schulklasse 2 € p.P.
Familie/Single-Familie 15 € / 9 €
Adresse
Urgeschichtliches Museum Blaubeuren
Kirchplatz 10
89143 Blaubeuren

Gänsegeierflöte

Objektdaten

fundtyp
Musikinstrument
datierung
40 000 Jahre vor heute
epoche
Jungpaläolithikum
Material
Tierknochen
Größe
21.7 cm
fundort
Schelklingen, Alb-Donau-Kreis
museum
Urgeschichtliches Museum Blaubeuren

Beschreibung

Flöte aus Gänsegeierknochen

2008 wurde im Hohle Fels bei Schelklingen eine fast vollständig erhaltene Flöte aus Gänsegeierknochen entdeckt. Das Instrument ist wie die Flöten aus dem Geißenklösterle zwischen 35 000 und 40 000 Jahre alt.

Bei diesem Fundstück sind noch vier Grifflöcher erhalten. Das untere Ende der Flöte scheint an einem fünften Loch abgebrochen zu sein. Angesichts der überhaupt möglichen Knochenlänge dürfte das Instrument ursprünglich aber nicht wesentlich länger gewesen sein. Am anderen Ende des Knochens wurde der Randbereich angeschrägt, wodurch sich eine Kerbe im Schaft ergab. Damit ergibt sich ein Hinweis auf die Spielweise dieser Flöte.
Ob das Prinzip der Kerbflöte für alle Flötenfunde aus der Region gilt, ist ungewiss.

3D-Ansicht
https://sketchfab.com/models/54055b71bd4c45ba9bdd725a8f9127f0

Ausstellung

  • Die ältesten Musikinstrumente und ihre Herstellung